Dienstag, 1. November 2011

Tildaengel in grüntöne


Im letzten Jahr hatte ich meiner Schwägerin aus dem Sauerland, einen Tildaengel versprochen und er sollte wenn möglich in grüntöne sein.....nun ist bald wieder Weihnachten und ich habe den Engel bis letzten Samstag endlich fertig bekommen. ;O)) Jetzt ist er endlich ins Sauerland, wo er ja schon im letzten Jahr hin sollte und das schönste ist, Hildegard hat sich riesig gefreut und er gefällt ihr sehr gut....klasse, wenn ich die Zeit finde, dann nähe ich mir auch noch einen, natürlich in grün! ;O))



So nun wünsche ich euch noch ein gutes Nächtle, drückt mir mal die Daumen, dass ich morgen mein Auto heil aus der Werkstatt wieder bekomme, das ging nämlich gestern kaputt und ansonsten, denkt dran, tut nichts, was ich nicht auch tun würde....uebi

Kommentare:

  1. Drück, Drück...das klappt schon mit dem Autoli ;O)
    Und der Engel ist Klasse geworden und mich wundert es nicht das der nächste auch grün wird "smile".
    Ganz liebe Grüße
    die Babs

    AntwortenLöschen
  2. Wir drücken für's Wägelchen die Daumen/Pfoten und finden den Tilda-Engel sehr gelungen, sieh' zu, dass Du Dir auch einen nähst...

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Der Engel ist in der Tat sehr hübsch geworden
    und das mit Deinem Autolein...auch ich halte die Daumen!
    LG von Luna

    AntwortenLöschen
  4. Ich hoffe du hast dein Auto heile zurück. Dein Engel sieht Klasse aus. Schau mal auf meinen Blog, da gibt es Neuigkeiten.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  5. Ich drück auch die Daumen wegen deines Autoleins... und liebe Anita,,,,, ich lese nur grüüüüüüün, wie schön, toll ist er geworden.
    Liebe Grüßle von deinem Beatchen

    AntwortenLöschen