Mittwoch, 2. Januar 2013

Hallo ihr Lieben.......




.........ich wünsche Euch allen ein frohes und gesundes neues Jahr...nun haben wir schon den 2. Tag im neuen Jahr und ich möchte endlich die vielen Bilder, die ich noch vor Weihnachten und an den Tagen gemacht habe. ;O)) hier zeigen....also stellt euch auf eine Bilderflut ein.

In der zweiten Adventwoche bin ich dann mit einer lieben Bekannten nach Köln zum Weihnachtsmarkt gefahren, dass war klasse, zuerst hat das Wetter auch super mitgespielt und wir haben viel Spaß gehabt....zum Abend hin fing es dann zwar wieder an zu regnen, aber das kennen wir ja garnicht anders in Köln. ;O))













































 Ich bin dann Dienstags vor Weihnachten für drei Tage zu den Michalaks gefahren und es war wieder ganz toll....am ersten Abend haben wir eine vorgezogene Bescherrung gemacht....das war lustig und hat viel Spaß gemacht. Ich habe von Biene eine wunderschöne selbstgemachte Dose und einen ganz tollen....natürlich grünen Schahl bekommen....den muß ich allerdings noch fotografieren, ich habe ihn schon so oft angehabt, dass ich da garnicht dran gedacht habe. ;O))  Tags darauf haben wir erst mal gefaulenzt und Abends sind wir dann nach Wiesbaden zum Weihnachtsmarkt gefahren. Dirk ist von der Arbeit aus auch direkt dorthin gekommen und wir sind dann mit ihm und Undine über diesen wunderschönen Weihnachtsmarkt gegangen. 














































































und noch ein paar Weihnachtsbilder:





Heilig Abend waren unsere beiden jüngere Söhne da und wir haben gemütlich mit ihnen zu Abend gegessen.








































 Unser Festbraten am 1. Feiertag war ein Wildschweinbraten....boh war der lecker...grins......mein erster Wildschweinbraten und ist auf Anhieb gut gelungen (Rezept setze ich noch im Rezepteblog ein) 
Unser ältester Sohn und seine Familie kammen dann am 1. Feiertag und es war einfach nur schön, wir haben so was über unsere Enkeln gelacht, es war einfach herrlich.










 Das haben mein Männe und ich von unseren Enkelkinder bekommen....Denise fand das Motiv so toll, die beiden Wichteln geben sich ein Nasenküßchen.....






Da wir uns ja vor Jahren darauf geeinigt hatten, dass nur noch mein Männe die Blumen versorgt damit die ne Chance zum Überleben haben (ist äusserst ungesund für sie, wenn sie von zwei Leuten gegossen werden ;O)), habe ich ihm diese ausgefallene Orchidee geschenckt mit einem kleinen Bärenmädchen das ich für ihn genäht habe.







































.....und unser Weihnachtsbaum....2m groß und liebevoll von meinem Männe geschmückt.


 

so das sind jetzt mal ein paar von den Fotos, die ich euch eigentlich vor und nach Weihnachten zeigen wollte...jetzt gehts ab in die Heia, ich wünsche euch ein gutes Nächtle und denkt dran, tut nichts, was ich nicht aucht tun würde.......uebi

Kommentare:

  1. Das sieht nach wirklich tollen,
    fröhlichen und gemütlichen Weihnachtstagen aus!
    Cool, der Weihnachtsmarkt!
    Da hast du ja noch die Märchenfrau getroffen:-)
    Schön, dass du nun auch wieder da bist:-)
    gglg und alles Liebe fürs neue Jahr,
    nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Da hattest Du offensichtlich richtig schöne Tage über Weihnachten... und die Orchidee ist wirklich spektakulär - und noch viel spektakulärer durch das süße Bärli.

    Frohes Neues Jahr wünschen
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen