Montag, 10. Januar 2011

I et net schön...........


................das man sich darüber freut, wenn endlich die Nase nicht mehr ständig tropft oder so zu ist, das man kaum noch Luft bekommt, beim Husten hört man sich wie eine alte Dampflok an...ja ja ich weiß, ich sollte das rauchen aufhören *grins* (eine Sünde sollte man jedem zugestehen, dafür saufe ich nicht ;O)) Der Lunge gehts super und ich denke nach der letzten Antibiotikum wirds der Bronchie auch wieder gut gehn......mein Blut ist nicht ganz in Ordnung....tja anscheinend will das neue Jahr da anfangen, wo es aufgehört hat, den meine Schwiegertochter rief mich heute auch noch an und erzählte mir, dass mein Sohn morgen beim Doc erscheinen muß, sein Blut wäre alles andere, nur nicht in Ordnung....die Antkörper hatten schon letzte Woche nicht gestimmt, das wußten wir schon und man hatte dann weitere Blutuntersuchungen gemacht......da kann man doch nur noch glauben und hoffen und ich bin froh, denn........................

............ ich hab jetzt nen eigenen Schutzengel und ich hoffe, der macht seine Arbeit gut........als wir am 4. Adventsamstag bei meiner Schwiegermutter waren, sind wir Abends nach demk KH- besuch bei meinem Schwiegervater, in ein großes Blumencenter gefahren. Da war es toll, die hatten so eine große Auswahl an Weihnachtskram, viele verschiedene Themen und ich durfte mir was aussuchen.....meine Schwiema wollte mir noch was zu Weihnachten dazu schenken, also bin ich da durchmarschiert und als ich in die weiße Ecke kam, da schaute mich dieser Engel an....und ich wußte sofort, dass ich den haben wollte....tja und nun habe ich ihn.
Weihnachten ist seit dem letzten Wochenende bei uns vorbei und ich habe das große Wohnzimmerfenster neu dekoriert....jetzt steht da viel weniger und mein Engel wirkt dadurch noch schöner und er hat den totalen Überblick ins Wohn- und Eßzimmer.

So jetzt geh ich mal fürs Abendessen sorgen und anschließend dreh ich noch ne Runde mit unserer Cara, also wünsch ich euch schon mal einen schönen Abend und denkt dran, tut nichts, was ich nicht auch tun würde....uebi

Kommentare:

  1. einen wunderschönen Schutzengel hast Du Dir ausgesucht liebe Anita und ich hoffe, das der seine Aufgabe auch wirklich ernst nimmt und es bei Dir endlich wieder aufwärts geht.
    Ich drücke Dir jedenfalls beide Daumen dafür.

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anita,
    ich drück ganz feste die Daumen, dass Du bald wieder richtig fit bist und das mit dem Blut nichts auf sich hat.
    Drückerle Gruß Jule

    AntwortenLöschen
  3. Hi meine liebe, treue Seele! Oweeeeh, ich wollt Dich anrufen letzte Woch, aber ich war selbst sehr krankelich, naja, zwei Tage lang, dann hatt ich die Wut und bin Feudelschwingend rumjegeistert. Ich hoff, dass Du Donnerstag ganz dolle fit bist, freu mich doch so auf Dich!!! Schnee is ja gsd weg und Du hast freie Sprungschanze nach Moers :O)))

    Hier warten ganz viele auf Dich... u.a. der Eggnoggz... Kinners is der unjeduldisch!

    Et knooootscht you, dat Büüüh

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein zauberhafter Engel, den hätte ich auch mitgenommen.
    Dir gute Besserung - Du fängst das neue Jahr ja nicht so dolle an.
    Deine SMS habe ich bekommen - und zum Kaffee kannst Du gerne kommen, bin nur diese Woche völlig ausgebucht.
    Bis bald
    Nely

    AntwortenLöschen