Dienstag, 20. September 2011


So nun habe ich es endlich geschafft, ich habe Bildis gemacht von dem Kissenbezug, den ich für meine Schwägerin zum Geburtstag gemacht habe und den ich ihr am Samstag, als wir sie besucht haben, schenckte.



Leider habe ich vergessen die tolle Himbeersahnetorte (mit Brandteig), die mein Bruder und den Eisspliter den meine Mutter gemacht hatten, zu fotografieren....ich war einfach zu gierig und hungrig und .........naja auf jeden Fall hat es supiii gut geschmeckt. Dafür habe ich aber meinen Bruder beim Kochen fotografiert, es gab sooo leggeres Abendessen, yamyamyam: selbst gemachten Rotkohl, Knödeln und Gulasch und zum Nachttisch selbstgemachtes Mouse (so richtig mit Butter und allem drum und dran) mit Cointreau.......


......und meine Cara, die mit eingeladen war, bekammen wir garnicht mehr aus der Küche raus...es roch aber auch so lecker....



Besonders gut gefiel mir dann noch diese kuschelige Terrasse, die sich die beiden in ihrem Garten gemacht haben. Mein Bruder hat den Tisch aus einer alten Holztüre gemacht und meine Schwägerin hat alles so schön dekoriert....da hätte ich ewig sitzen können........



den beiden Omas gefiel die Ecke wohl auch sehr gut, die wollten erst wieder rein, als es draußen zu kalt wurde.


Diese tolle Tomaten und Gurken hängen bei den beiden im neuen Treibhaus.....das ist noch viel schöner als unseres, na gut, ist ja auch neu ;O))




so das wär`s mal wieder für heute, ich muß noch an meinem Mausemädchen arbeiten, wünsche euch allen ein gutes Nächtle und denkt dran, tut nichts, was ich nicht auch tun würde.....uebi

Kommentare:

  1. Liebe Anita, das war ein schönes Geburtstagsfest, fein, so familiär und heimelig!
    Man fühlt sich dann so geborgen und das ist gut so!
    Der Türentisch ist eine tolle Idee.
    Wir haben auch eine Türe, von der Blechhütte, die wir amtsgemäß abreissen mußten.....und diese hatte eine tolle Holztüre.
    Mal sehen, was man da machen kann, weil so ein grandioses Untergestell werden wir nie finden und machen können schon gar nicht.
    LG und gutes Schaffen bei Deiner Mäuseline....Luna

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder hast Du wieder gemacht.
    Das Kissen ist sehr schön geworden - hast Du den alten Leinenstoff für die Rückseite genommen? Es sieht zumindest so aus.
    Die Idee mit der alten Tür ist ne Wucht, sieht super aus und ist mal was ganz anderes.
    Bis bald
    und liebe Grüße
    Nely

    AntwortenLöschen
  3. Danke Anita für die lieben Glückwünsche!
    EUch auch alles Liebe!
    LG von Luna

    AntwortenLöschen