Mittwoch, 24. November 2010

Aynschl & Waduuz 2 neue für den Nikolausmarkt

So war dat ne schwerre Geburt.....irgendwie konnten sich Aynschl und ich uns net anfreunden.....bei ihr lag ich echt lange in de Wehen, aber nu ist se fedisch und ich finde se doch janz gut gelungen.......auch wenn et mal en janz anderes Fellchen ist.........es ist so kurz ;O)) Aynschl ist heute schon zur neuen Mama gezogen*freufreu*.


Waduuz ist wieder mal ein richtiger uebibaer mit gefilzter Schnute, ein richtiger Lausbub, der mir dann doch etwas schneller von der Nadel gehüpft ist.


.....ach ja und da ist ja noch der Minischneemann, der nach dem großen Schneemann noch genäht werden wollte und der auch als Geschenk schon auf Reise gegangen ist.


so nun quwatsch ich noch etwas am Telefon mit dem Bienchen und stopfe noch ein Bärchen nebenher und dann gehts bald ab in die Heia, also wünsch ich euch noch ein gutes Nächtle und denkt dran, tut nichts, was ich nicht auch tun würde....uebi

Kommentare:

  1. Mein Niiiiiiitiliiiie! Also das ind ja abääär viele Geschöpfchens zu bärstaunen! Dat reicht für ein ganzes Dorf! Und Aynschl ist ein absolut besonderes und originelles Mädchen! und wenn ich hier am Telefon grad ganz still bin, dann deshalb, weil ich grad hier rumstaune! Weisse Bärscheid, ne :O))

    Dickes Quetschilie und n Knoootsch hintendrein!

    AntwortenLöschen
  2. Das Aynschl ist ja total süß und der Waduzz ist auch ein hübsches Kerlchen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag ;o)

    Bärige Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Oh und nix Lila ,,,,, grinssss !
    Spaß bei Seite ...tolle Geschöpfe !
    Aber auch diesesmal ..der Schneemann ist so knuffig schön !
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anita

    Was für süße Wesen ♥ Der Schneemann sieht ja knuffig aus ♥

    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  5. da sind Dir aber mal wieder ein paar allerliebste Geschöpfchen von der Nadel geflattert, besonders Aynschl ist ganz was Besonderes!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  6. Ganz schön fleißig Anita und schöne Namen hast du ausgesucht. Ich weiß nur leider nicht wie man die ausspricht.....lach.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Conny,

    das Engelchen heißt ausgesprochen Änschel....grins...englich gekoppelt mit unserem rheinischen Platt.....und mit Schreibtechnicher Hilfe von Biene/feenwaldbaeren. Ich hatte das Bärchen gerade fertig und überlegte während eines Telefongespräch mit Biene, wie ich ihn am besten in platt schreiben könnte...und Aynschl kam dann in unserem Geplänkel raus.

    AntwortenLöschen
  8. Juhu meine Süße,
    das Aynschl ist echt Zucker ;O) Ganz goldig die kleine Maus. Und wie Du schon sagst, der Lausbub - ein echter Uebi !
    Drück die Daumen für den Nikolausi-Markt und das es nicht so kalt ist - wir hatten heute schon den ersten "Puderzucker-Schnee"
    Drück Dich
    die Babs

    AntwortenLöschen
  9. Anita, die sind ja ma wieder total goldig!!!

    Ich wünsche dir alles LIebe und Gute zum Geburtstag!!!!Viel Glück und Gesundheit und bleib so wie du bist!!!
    liebe Grüße
    und ein dickes Drückerli
    Kathi

    AntwortenLöschen