Dienstag, 15. Juni 2010

meinem Sohn gehts wieder richtig gut

Da haben wir noch tolle Glockenblumen, die haben sich zwar etwas versteckt ;o)) aber ich habe sie trotzdem gefunden.


Wie diese tolle Hängeampel heißt, weiß ich leider nicht, aber sie hat unheimlich tolle Blüten.

Diese Geranie hat Georg auch selbst gezogen und sie steht jetzt schon zum dritten mal vor unserer Hausüre.

Mein Göga liebt Fuchsien über alles, diese Hängefuchsie hat ein weißes gewelltes Röckchen und ich habe sie ihm vor drei Jahren aus Ladbergen mit gebracht, er ist ganz happy, das er sie wieder durchbekommen hat, jetzt warten wir nur darauf, dass die Blüten bald aufgehen.



Unsere etwas wildere Ecke hinter der Garage, dort wachsen auch noch einige stockrosen und Tausendschön.




Ich habe mal unsere Rosen fotografiert, sie haben dieses mal etwas länger gebraucht bis das sie aufgingen, doch dafür sind sie jetzt um so schöner, bis auf die weiße, die hat etwas durch den harten Winter gelitten und überall wachsen die Fingerhütte, die mag ich unheimlich gerne, muß jedesmal aufpassen, dass mein Göga sie beim schuffeln nicht mit aus macht. :o))









So nachdem ich nun unsere Blumen mal eingestellt habe, will ich euch noch schnell erzählen, dass es unserem Sohn wieder richtig gut geht, er hat gestern die Tamponage gezogen bekommen und seiner Nase geht`s ganz gut, zwar ist das Blutbild noch nicht ok, doch wenn es weiter so gut läuft, dann wird er sogar vielleicht schon diese Woche entlassen.

So wünsche euch allen noch einen schönen Tag und denkt dran, tut nichts, was ich nicht auch tun würde............uebi

Kommentare:

  1. Liebe Anita, ich freue mich wirklich sehr, dass es deinem Sohn wieder gut geht. Und deine Blumen im Garten sind wunderschön. Leider habe ich keinen Garten.
    Liebe Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  2. Prima, das hört sich doch viel besser an!

    Ich komm heute abend (trotz gepackter Sachen)nicht, mein Kollege hat einen argen Virus, den muss ich nicht noch mehr verteilen...

    Grüß alle schön

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja gute Neuigkeiten. Freue mich sehr das dein Sohn es geschafft hat und bald wieder Zuhause sein darf..
    Wunderschöne Blumenbilder, ihr habt ja eine schöne Auswahl an Blütenpracht...
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anita

    Das sind tolle Neuigkeiten. Ich freu mich sehr

    Liebe Grüße auch an Georg
    Michel

    AntwortenLöschen
  5. hallo Anita,

    tolle Bilder hast du gemacht von deinen Blumen und ich freu mich mit dir, dass es deinem Sohn wieder besser geht!!!

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich gut an Anita! Ich drücke deinem Sohnemann die Daumen, daß er spätestens am Wochenende wieder zu seiner Familie darf! Ich bin immer wieder geschockt, was bei so genannten Routine-OPs alles passieren kann :o(((

    Deine Blumenpracht im Garten ist ein wahrer Augenschmaus.....ich muß die Bilder immer wieder betrachten!

    Dicke Knuddler

    Edith

    AntwortenLöschen